Home | Über uns | Impressum | Datenschutzhinweis

PAediatrie In Bil.DErn

 

Bild-Beispiele

Pädiatrie in Bildern | M - N - O - P | Noma- Infektion (2266 Bilder)

Noma- Infektion bei afrikanischen Kindern

Die Bezeichnung Noma leitet sich von dem griechischen Wort "nome" ab, das wörtlich übersetzt „Weide“ bedeutet, hier aber sinngemäß als „um sich fressendes Geschwür“ übertragen werden kann.
In Deutschland wurde vielfach die Bezeichnung Wangenbrand verwendet. Auch in Europa erkrankten Menschen an Noma vor der Entdeckung von Antibiotika. In den Konzentrationslagern der Nationalsozialisten konnte sich die Krankheit ebenfalls ausbreiten. Viele Lagerüberlebende, die Noma hatten, trauen sich jedoch bis heute nicht über die Krankheit zu reden. Ein Mann, der als drei- jähriges Kind Noma hatte, setzte sich jedoch mit der Hilfsaktion in Verbindung. Bei ihm blieben keine äußerlichen Schäden, da man ihm die befallene Mundschleimhaut abätzte. Heute sind in den von Noma betroffenen Ländern die meisten Noma- Patienten unter 6 Jahre alt. Erwachsene erkranken nur in ganz seltenen Fällen, so zum Beispiel schwangere Frauen, deren Immunsystem während der Schwangerschaft geschwächt ist. Da Noma durch Kinderkrankheiten, wie Mumps und Masern, verursacht wird, sind hauptsächlich Kleinkinder gefährdet. Ab dem sechsten Lebensjahr bilden sich dann die eigenen Abwehrkräfte, die Noma bei gesunden Menschen verhindern.
zitiert aus Hilsaktion Noma e.V.
Spenden unter:
Spentenkonto Nr.:430 086 854
Postbank Nürnberg: BLZ 760100 85

Bild suchen:

Sortiere Medien nach: Name aufsteigend absteigend | Datum aufsteigend absteigend | Beliebtheit aufsteigend absteigend (Medien aktuell sortiert nach: Name (A bis Z)

30.Sep.2005 Grösse: 448x448 px
Noma(1) Infektion
Im Frühstadium kann Noma mit...
30.Sep.2005 Grösse: 530x546 px
Noma(2) Infektion
Dies kann zu...
30.Sep.2005 Grösse: 466x462 px
Noma(3) infektion
Noma ist eine...
30.Sep.2005 Grösse: 412x404 px
Noma(3a) infektion
nach...
30.Sep.2005 Grösse: 580x622 px
Noma(4) Infektion
Bei fortgeschrittener...
30.Sep.2005 Grösse: 688x648 px
Noma(5a) infektion
nach...

Copyright © 2002-2018 Dr. med. Thomas Rautenstrauch - Alle Rechte vorbehalten
Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright für die auf dieser WebSite verwendeten Texte, Bilder und Fotos ausschließlich bei den Seitenbetreibern!